Ayurvedische Yoga-Küche

Ayurvedische Yoga-Küche

Eine sattvische Ernährung wird von Yogis besonders geschätzt. Sie führt laut yogischen und ayurvedischen Schriften zu Reinheit, Klarheit und Ausgeglichenheit, sowohl im Körper als im Geist. Ihre frischen, hochwertigen und prana-reichen Lebensmittel verhelfen zu mehr Lebenskraft und neuer Energie.

Dieser Kochkurs ist für dich, wenn:

  • du mehr über die sattvisch-yogische Ernährung, die auch ayurvedische Prinzipien miteinschließt, erfahren möchtest
  • du deine Yogapraxis mit einer prana-reichen Ernährung (und somit mit Lebenskraft) unterstützen möchtest
  • du lernen möchtest, wie du sattvisch kochst

In diesem Kochkurs erwartet dich:

  • Ausführliche Einführung in die yogisch-ayurvedischen Ernährung
  • Info über die optimale Lebensmittelauswahl in der yogisch-ayurvedischen Küche
  • Kochen von yogisch-ayurvedischen Speisen wie Mungbohnen-Hummus, Chai-Gewürzkuchen, Prana-Energiebällchen usw.

Datum: Sonntag, 15. 9. 2019

Dauer: 10-14 Uhr

Ort: Mandalahof, Fleischmarkt 16, 1010 Wien (auf Google Maps anzeigen)

Kursbeitrag: € 98,–

Im Preis inkl. sind alle Lebensmittel und ausführliche Unterlagen. Wir kochen vegetarisch, soweit möglich mit Zutaten aus biologischem Anbau, saisonal und regional. Außerdem sind wir eine kleine Gruppe, sodass du möglichst viel aus dem Kurs für dich herausziehen kannst.

Ich freue mich auf dich!

ANMELDUNG

Hast du noch Fragen? Dann melde dich gerne bei mir!