Massagen

Ayurvedische Anwendungen sind ein traditioneller Weg, wieder ins eigene Gleichgewicht zu kommen.

Ich biete verschiedene Massagen für dich an. Du kannst mich gerne kontaktieren und wir besprechen vorab, welche die richtige Anwendung für dich ist.

Abhyanga – Beruhigende ayurvedische Ganzkörperölmassage

Dauer: 90 Min. / € 88,–

Abhyanga ist eine nährende und beruhigende Massage mit reichlich warmen ayurvedischem Kräuteröl. Das Öl dringt in die Haut ein, nährt das Gewebe, wirkt unterfütternd und kräftigend. Die langsamen, streichenden Bewegungen fördern die Entspannung und das Loslassen. Sie bewirken eine tiefe Regeneration und den Aufbau von Lebensenergie (Ojas).

Kalari – Vitalisierende ayurvedische Ganzkörperölmassage

Dauer: 90 Min. / € 88,–

Die Kalari wirkt vitalisierend und aktivierend. Durch die verwendeten Kräuteröle und das Abfahren der Körperkonturen lösen sich Stauungen und Blockaden in den Energiepunkten (Marmas), wodurch die Lebensenergie wieder frei fließen kann. Die Kalari macht den Körper geschmeidig und verbessert die Körperwahrnehmung.

Mukhabhyanga – ayurvedische Gesichtsmassage

Dauer: 45 Min. / € 58,–

Die Gesichtsmassage wirkt entspannend (auch für Nacken und Schultern) und pflegt die Haut. Durch die Streichungen werden Marmapunkte (Punkte der Lebensenergie) im Gesicht aktiviert. Eine Gesichtsmaske, je nach Bedarf mit reinigender oder nährender Wirkung, wird nach der Gesichtsmassage aufgebracht.

Padabhyanga – ayurvedische Fußmassage

Dauer: 45 Min. / € 58,–

Die Fußmassage hilft bei der Erdung und ist v.a. für gestresste Menschen, die viel denken müssen, hilfreich. Verwendet wird entweder Ghee (ayurvedisches Butterschmalz), dadurch wird Hitze aus dem Körper genommen, oder Öl, dadurch wirkt die Massage wärmend und mehr erdend. Ein Fußbad mit Kräutern, Gewürzen oder Blüten vor der Massage fördert die Entspannung und die Aufnahmefähigkeit der Haut. Durch die Behandlung der Fußsohle werden Reflexzonen und Akupressurpunkte bearbeitet.

Manya oder Kati Basti – Ölbad für den Nacken oder unteren Rücken

Dauer: 60 Min. / € 68,–

Ein Teigring wird auf den zu behandelnden Körperbereich aufgebracht und mit warmen Kräuteröl gefüllt. Dies entspannt die Muskulatur und kräftigt die Gewebe. Bastis eignen sich bei Rückenschmerzen, Verspannungen, Steifheit im Nacken und Schulterbereich.

Anna Lepa – nährender ayurvedischer Kräuterumschlag

Dauer: 60 Min. / € 68,–

Nach einer anregenden Bauchmassage wird ein nährender Umschlag aus Getreide, Milch, Ghee und stärkenden ayurvedischen Kräutern auf den Bauchbereich aufgetragen. Der Umschlag wirkt wohltuend auf das Verdauungssystem, beruhigt und kräftigt die Verdauung.

Wie läuft ein Termin in meiner Praxis ab?

Die Zeitangaben verstehen sich als gesamte Anwendungsdauer. Diese beeinhaltet ein kurzes Vorgespräch, Massage und anschließend ein kurzes Nachruhen.

In meiner Praxis verwende ich auf dich abgestimmte, hochwertige ayurvedische Kräuteröle. Es gibt die Möglichkeit sich nach der Anwendung zu duschen und Haare zu waschen. Einwegmassagewäsche, Handtuch, Dusch- und Haarshampoo und Haarfön werden für dich bereitgestellt und sind im Preis inkludiert.

Anmerkung für Frauen: Während der Periode wird im Ayurveda keine Massage empfohlen. Bitte gib mir daher rechtzeitig Bescheid, solltest du deine Periode bekommen haben.

Hast du Fragen? Dann kontaktiere mich gerne!