Bulgur-Salat mit gegrilltem Gemüse
Rezepte - Pitta,  Rezepte - Salate,  Rezepte - Sommer,  Rezepte - vegan

Bulgur-Salat mit gegrilltem Gemüse

Bulgur ist ein schnell gekochtes Getreide für tolle Salate. Dieser Salat eignet sich sehr gut zum Mitnehmen!

Zutaten für 4 Portionen:

100 g Bulgur

½ grüner Paprika

½ gelber Paprika

½ roter Paprika

2 EL Öl

100 g eingelegte Artischocken

2 Frühlingszwiebeln

½ – ¾ TL Salz

Für das Dressing:

2 EL Olivenöl

1 TL getrockneter Oregano

1 TL getrockneter Thymian

1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Bulgur in der doppelten Menge Wasser ca. 10-15 Minuten garkochen.

Die Paprika putzen und in 1 cm Streifen schneiden und mit Öl vermengen. Entweder auf dem Griller grillen oder im Backofen bei 200 °C (Heißluft) ca. 15 Minuten backen.

Die Artischocken abtropfen lassen und klein schneiden. Die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Alle Zutaten miteinander vermengen und kurz durchziehen lassen.

Tipp: Für das Dressing kann auch das Öl der eingelegten Artischocken verwendet werden.

Tipp: Für etwas mehr Eiweiß füge dem Salat etwas gewürfelten Feta hinzu.

Dieses Rezept findest du – wie weitere 30 ayurvedische Sommerrezepte in meinem E-Book Ayurvedische Sommerküche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.