Apfel-Crumble
Rezepte - Dessert,  Rezepte - Pitta,  Rezepte - Vata

Apfel-Crumble

Dieser Apfel-Crumble ist wunderbar jetzt im Herbst (und natürlich auch im Winter). Er ist schnell zubereitet und laut Ayurveda ist gebackenes Obst leichter verdaulich als rohes.

Zutaten:
500 g Äpfel
60 g Dinkelvollkornmehl
30 g Ghee oder Öl
30 g Rohrohrzucker
¼ TL Zimt

Zubereitung:
Ofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Eine Form (ca. 21 x 21 cm) mit etwas Ghee oder Öl ausfetten. Die Äpfel entkernen und in Würfel oder Spalten schneiden und in die Form geben. Für das Crumble-Topping das Mehl mit dem Ghee, Zucker und Zimt verkrümeln und gleichmäßig über die Äpfel streuen. Für ca. 20-30 Min. backen.

AYURVEDISCHE AROMAKÜCHE
Die Gewürz- und Kräuterwelt des Ayurveda

In diesem Kochkurs begeben wir uns auf eine Reise in die ayurvedische Welt der Gewürze und Kräuter. Gewürze haben nicht nur die Aufgabe unsere Speisen zu aromatisieren, sie unterstützen laut Ayurveda auch unsere Gesundheit und Balance.

Slider

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.