Bulgursalat
Rezepte - Pitta,  Rezepte - Salate,  Rezepte - vegan

Bulgur-Gemüsesalat

Salate auf Getreidebasis sättigen wunderbar und ergeben ein schnelles, gesundes Essen. Bulgur ist vorgegartes, geschnittenes Getreide zumeist aus Weizen, aber auch aus Dinkel oder Urweizen erhältlich. Er lässt sich schnell und unkompliziert zubereiten und ist eine tolle Basis für Salate, Beilagen oder Suppeneinlagen.

Für 4 Portionen:
200 g Dinkel-Vollkornbulgur
150 g Fisolen
2 Frühlingszwiebeln
1 kleine Zucchini
1 Fleischtomate
4 EL Olivenöl
1/2 TL Thymian
1/2 TL Oregano
Frisches Basilikum
Saft einer halben Bio-Zitrone
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Bulgur in einem Topf mit der doppelten Menge Wasser und etwas Salz zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Fisolen putzen und klein schneiden. Nach ca. 5 Min. dem Bulgur hinzufügen und gemeinsam ca. weitere 10 Min. köcheln lassen (der Bulgur hat insgesamt eine Garzeit von 15 Min.). Die Frühlingszwiebel, Zucchini und Tomate klein schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Gemüse darin anschwitzen, die Kräuter dazugeben. Danach Bulgur und angebratenes Gemüse vermengen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertig ist ein schnelles Essen, dass sich auch gut zum Mitnehmen eignet!

Kapha kann z.B. (wenn erhältlich) auf Bulgur auf Buchweizen zurückgreifen.

Du möchtest mit mir kochen?

Meine aktuellen Kochkurstermine findest du hier:

Slider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.