Frühling,  Rezepte - Kapha,  Rezepte - Pitta,  Rezepte - Suppen und Eintöpfe,  Rezepte - Vata,  Rezepte - vegan

Bärlauch-Kartoffelsuppe

Diese leichte Frühlingssuppe ist für alle Dosha-Typen gut geeignet. Bei hohem Vata und Pitta kann noch etwas Schlagobers oder als vegane Variante Pflanzensahne oder Kokosmilch hinzugefügt werden.

Zutaten für 4-6 Portionen:

1/2 Zwiebel

500 g Kartoffeln

50 g Bärlauch

1 EL Öl

1 l Wasser

1 TL Salz

1/4 TL Pfeffer

Zubereitung:

Die Zwiebel fein hacken. Die Kartoffeln schneiden und klein schneiden. Den Bärlauch waschen. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Kartoffel hinzufügen und mit Wasser aufgießen. Für 15-20 Min. köcheln lassen, bis die Kartoffel weich sind. Den Bärlauch, Salz und Pfeffer hinzufügen und pürieren.

Du möchtest mit mir kochen?

Meine aktuellen Kochkurstermine findest du hier:

Slider

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.