Sesam Brokkoli
Rezepte - Beilagen,  Rezepte - Gemüsegerichte,  Rezepte - Kapha,  Rezepte - Pitta,  Rezepte - Sommer

Sesam-Rosinen-Brokkoli

Brokkoli ist ayurvedisch gesehen ein Gemüse mit bitterem Geschmack. Die enthaltenen Glucosinolate wirken krebshemmend. Sesam liefert Kalzium und wirkt aufbauend. Die Rosinen bringen den süßen Geschmack und ergänzen das Gericht sehr gut.

Zutaten für 4 Personen:

1 Brokkoli

1-2 EL Sesamsamen

2 EL Ghee oder Öl

1-2 EL Rosinen

Prise Kurkuma

Spritzer Zitronensaft

Salz

Pfeffer

Zubereitung:

Den Brokkoli in kochendem Wasser fast durch garen. Dann abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken. Die Sesamsamen in einer Pfanne anrösten. Das Ghee dazugeben und erwärmen. Dann den Brokkoli anbraten, die Rosinen und eine Prise Kurkuma beifügen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Die Kombination aus bitterem und süßem Geschmack eignet sich gut zum Pitta-Ausgleich.

Wie findest du dieses Rezept? Schreib mir gerne ein Kommentar dazu!

ONLINE-ERNÄHRUNGS-
BERATUNG
Deine individuelle ayurvedische Ernährung

Bei all den Ernährungsempfehlungen fällt es dir schwer, dich auf das für dich Wesentliche zu konzentrieren? In diesem Fall unterstütze ich dich mit einer auf dich abgestimmten Beratung.

Slider
.
.
Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.